Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen informativen und angenehmen Besuch auf unserer Webseite zu ermöglichen. Mit dem Besuch auf unserer Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr dazu

Zusatzkurse (Grundversorgung in der Arztpraxis)

Um Ihre Ausbildung als Arztsekretärin optimal zu ergänzen, führt Kultur und Ausbildung zusätzlich einen klassischen Präsenzkurs im Bereich der GRUNDVERSORGUNG IN DER ARZTPRAXIS durch, damit Sie Ihre bisherigen Kenntnisse in diesem Bereich erweitern können.

Kurs Grundversorgung in der Arztpraxis

Beschrieb

Kultur und Ausbildung schlägt Ihnen vor, Ihre bisherigen Kenntnisse durch die Teilnahme am Kurs "Grundversorgung in der Arztpraxis" zu erweitern.

Dieser eintägige und praxisnahe Kurs vermittelt Ihnen wertvolle technische Fähigkeiten, die Sie in der Arztpraxis anwenden können.

Sie lernen, wie Sie fachmännisch Vitalparameter kontrollieren, Hygienemassnahmen anwenden, Pflaster oder Verbände in einfachen Situationen anbringen und zwischen normal und krank unterscheiden können.

Erhöhen Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt!

Kursinhalt

  • Atmung
    • Messen der Atemfrequenz und Beschrieb der Qualität der Atmung
    • Erkennen der häufigsten Anzeichen von Atemerkrankungen
  • Blutzirkulation
    • Messen des Pulses und des Blutdrucks
    • Vergleich der Resultate mit den Normen
  • Körpertemperatur
    • Messen der Körpertemperatur unter richtiger Anwendung der Thermometer und Einhalten deren Sicherheitsvorschriften
    • Vergleich der verschiedenen Thermometer-Modelle
  • Hygiene
    • Beschrieb der Standard-Hygienemassnahmen.
    • Wählen und Einhalten der geeigneten Hygienemassnahmen in der Arztpraxis
    • Richtiges Händewaschen und geeignete persönliche Hygiene
  • Pflaster anlegen und einfache Wunden versorgen
    • Wichtigkeit der Hygiene und deren Vorsichtsmassnahmen
    • In welchem Fall ist ein Pflaster sinnvoll?
    • Unterscheiden zwischen einer normalen und einer entzündeten Wunde
    • Erkennen möglicher Komplikationen bei einer Wunde
  • Verbände
    • Unterscheiden zwischen Immobilisation und beschränkter Bewegung
    • Art der Verbände und deren Anwendung
    • Anlegen und Überprüfen von Verbänden an oberen und unteren Gliedmassen
  • Augentropfen und Augengels verabreichen
    • Kennen der nötigen Hygiene-Massnahmen
    • Üben von deren Verabreichung und Erkennen von Fehlern

Für jedes Thema wird erklärt, wie die Situation beurteilt wird und wie man richtig darauf reagiert.

Praktische Informationen

Daten Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
Dauer von 09:00 bis 17:00 Uhr
Preis CHF 350.00, vor Kursbeginn zu überweisen
inkl. Material Kursunterlagen

Anmeldung

Die Teilnahme am Zusatzkurs "Grundversorgung in der Arztpraxis" ist grundsätzlich nur für Schülerinnen und Schüler von Kultur und Ausbildung möglich.

Um sich für diesen eintägigen Kurs anzumelden, kontaktieren Sie uns bitte unter der Nummer 026 347 47 41 oder per Mail an info@kultur-ausbildung.ch.

Die Anmeldung wird gültig, sobald die Kurskosten überwiesen wurden.





    Die Privatschule Kultur und Ausbildung ist eduQua zertifiziert. Dies bedeutet:
  1. Nur Weiterbildungsinstitutionen, welche strikte Qualitätsnormen erfüllen, werden mit diesem Label ausgezeichnet.
  2. SchülerInnen dieser Institutionen können auf eine staatlich anerkannte Ausbildungsqualität zählen.
  3. Dieses Zertifikat schafft mehr Transparenz für Konsumentinnen und Konsumenten.

BERICHTE

" Ich empfand die schnelle Korrektur der Hausaufgaben sehr angenehm. Die entsprechenden Korrekturanmerkungen der Korrektoren empfand ich auch toll, da es aufbauend war, noch eine persönliche Notiz vorzufinden. Die persönliche Assistentin war immer freundlich, nahm alles prompt zur Erledigung in die Hand, und erkundigte sich zwischendurch nach dem Stand und Wohlbefinden im Studium. "

Manuela N. - 8103 - Unterengstringen

" Die Ausbildung zur Medizinischen Sekretärin ist sehr empfehlenswert. Voraussetzungen, die man mitbringen sollte, sind vor allem Disziplin zum Lernen und Willen. Die Hausaufgaben erledigen sich ja nicht von alleine, man muss etwas dafür tun. Im Leben kommt einem gar nichts einfach zugeflogen. Das intensive Lernen war für mich eine Schule fürs Leben. Ich bin sehr froh, dass ich diesen Schritt gemacht habe, mich für diese Ausbildung zu entscheiden. "

Dijana S. - 8037 - Zürich

Ich fand es ein sehr interessantes Studium, es hat meinen Erwartungen entsprochen. Mir gefielen vor allem die spezifischen medizinischen Fächer. Ich würde sagen: weiter so! Ganz besonders möchte ich mich bei meiner persönlichen Assistentin bedanken für ihre Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und ihr Verständnis! "

Maria B. - 6072 - Sachseln

Weitere Feedbacks von Schülerinnen und Schülern

© Kultur und Ausbildung, private Fernschule

Disclaimer - Impressum - Datenschutz - Wegweiser - Kontakt