Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
cpt_formations
cpt_metiers
cpt_cours
Filtrer par catégorie

Der Beruf Dentalsekretärin

Die Dentalsekretärin spielt als «administratives Gewissen» eine zentrale Rolle für den reibungslosen Ablauf in einer Zahnarztpraxis.

Die Berufsaussichten einer Dentalsekretärin

Dentalsekretärinnen und Dentalsekretäre unterstützen Zahnärzte bei der Ausübung ihrer Tätigkeit und sorgen für eine reibungslose Organisation der Zahnarztpraxis. Sie haben weitreichenden Aufgaben, sowohl im Sekretariat als auch im Umgang mit Patienten.

Als Fachkräfte mit fundiertem kaufmännischen und zahnmedizinischen Wissen sind Dentalsekretärinnen heute vielfach gesucht und haben hervorragende Einstellungsaussichten.

Der Tätigkeitsbereich der Dentalsekretärin

Ein abwechslungsreicher Beruf mit Verantwortung

Die Dentalsekretärin nimmt eine zentrale Rolle in der Organisation von Zahnarztpraxen ein. Sie übernimmt die Verantwortung für das Sekretariat und kümmert sich neben den administrativen Aufgaben ebenfalls um den Empfang der Patienten. Sie ist das «administrative Gewissen» in der Zahnarztpraxis und entlastet ihre Chefin oder ihren Chef in fast allen nicht-zahnmedizinischen Arbeiten.
Tätigkeiten und Aufgaben, die Sie als Dentalsekretärin erfüllen:

  • Sie empfangen Patienten, nehmen deren Personalien auf und verwalten deren Krankengeschichten
  • Sie beruhigen, wenn nötig, Patienten und können mit Notfällen umgehen
  • Sie organisieren die Terminplanung
  • Sie verfassen Berichte, Zeugnisse und Gutachten ab Diktiergerät oder nach Vorgaben der Zahnärzte
  • Sie erstellen Sie Briefe, füllen Formulare aus, erstellen Tabellen und Grafiken und beherrschen das Informatiksystem
  • Sie verantworten das Rechnungswesen, verwalten das Honorarwesen, führen Buchhaltungsvorgänge aus, erstellen Abrechnungen und Mahnungen
  • Sie verwalten den Warenbestand von Büroartikeln und Medizinprodukten
  • Sie arbeiten eng mit zahntechnischen Laboratorien zusammen und verantworten den administrativen Ablauf zahntechnischer Arbeiten
  • Sie kennen sich mit Zahnanatomie und Zahnphysiologie aus und haben den Überblick über therapeutische Handlungen, Basismaterialien der Zahnmedizin und radiologischen Untersuchungen

Neben den fachlichen Kenntnissen, die Sie während der Ausbildung zur Dentalsekretärin erwerben, sollten Sie folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Kommunikations- und Kontaktfreude
  • Organisationstalent
  • Hilfsbereitschaft und Einfühlungsvermögen
  • Diskretion

Wenn Sie gerne mit Menschen arbeiten, haben Sie die besten Chancen in diesem Beruf aufzublühen und als wertvolles Teammitglied in einer Zahnarztpraxis geschätzt zu werden.

Kostenlose Infos anfragen

    Erfahrungsberichte

    Sie interessieren sich für eine unserer Ausbildungen?

    id dictum Sed Donec eleifend Aliquam amet,